• Ressort - Bauen und Umwelt

Neue Bauprojekte, bezahlbarer Wohnraum oder sozialer Wohnungsbau – wir begegnen komplexen Themenbereichen in einem kompetenten Ressort.

Das Gerlinger Stadtbild verändert sich in den letzten Jahren stetig und wird es auch weiterhin tun.
Die nächsten Herkules-Aufgaben wie die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, das Stadtmuseum und die mögliche Überarbeitung von Bebauungsplänen oder dem Flächennutzungsplan stehen schon vor der Tür.
Die Jungen Gerlinger treten dafür ein, erstrebenswerten Wohnraum zu schaffen um jungen Bürgern und Familien das Wohnen in unserer Stadt zu ermöglichen. Bauvorhaben und Sanierungen werden wir auch in Zukunft detailliert und konstruktiv begleiten.

Gleichzeitig achten wir auf die Umweltbelange der Stadt und werden Gerlingens hoher ökologischer Verantwortung gerecht.

45 Prozent der Fläche Gerlingens sind Waldgebiet. Dies bedeutet für die Stadt eine hohe ökologische Verantwortung.
Sturmschäden von Sturm Lothar sind immer noch nicht vollständig beseitigt, der Wildbestand ist zu hoch und Abschussquoten sind momentan nur schwer zu erfüllen.

Wir stehen für einen verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit unseren wertvollen und schützenswerten Naherholungsgebieten in Gerlingen.

Philipp Stürmer

Jurist
Alter: 31 Jahre

ehem. Vorstand Café Konfus

Benjamin Weidle

Landschaftsgärtner
Alter: 30 Jahre

Dominik Hahn

Sachbearbeiter
Alter: 27 Jahre

ehem. Vorstand Café Konfus, ehem. Mitglied Jugendgemeinderat

Marina Fleischer

Duale Studentin Maschinenbau
Alter: 24 Jahre

langjähriges Engagement in der Lukasgemeinde

David Rometsch

Student Medien- und Eventmanagement
Alter: 20 Jahre

SJR, Konfus, ehem. Jugendgemeinderat

Lilli Klein

Student
Alter: 21 Jahre

Stadtjugendring

Peer Spies

Student
Alter: 28 Jahre

Daniel Hirt

Metallbauer
Alter: 31 Jahre

ehem. Vorstand Jugendhausträgerverein, Stadtjugendring

Dennis Uhl

Auszubildender Jugend- und Heimerzieher
Alter: 19 Jahre

Vorstand Café Konfus, Mitglied Stadtjugendring, ehem. Mitglied Jugendgemeinderat